Sie können eine Study auf Basis einer anderen Study erstellen. Auf diese Art können Sie zum Beispiel das Momentum eines Moving Average zeigen, oder ähnliches.

Hinweis     Dies ist im Moment nur in Charts möglich, nicht in Kurslisten.

Study auf Basis einer anderen Study erstellen

▪       Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Chart und wählen Sie Study einfügen.

▪       Klicken Sie in der Liste auf der linken Seite auf die erste Study die Sie einfügen möchten (zum Beispiel Moving Average Simple).

▪       Passen Sie die Einstellungen auf den Reitern Parameter und Darstellung an Ihre Anforderungen an, falls nötig.

▪       Klicken Sie auf Einfügen um die erste Study im Chart einzufügen.

▪       Klicken Sie in der Liste auf der linken Seite nun auf die zweite Study die Sie einfügen möchten (zum Beispiel Momentum).

▪       Klicken Sie auf dem Reiter Parameter in der Spalte Daten Objekt der Basis Ihrer zweiten Study.

▪       Wählen Sie aus der Liste die erste Study die Sie eingefügt haben als neue Basis (zum Beispiel MovS1 für Ihren Moving Average Simple).

▪       Passen Sie die anderen Einstellungen auf den Reitern Parameter und Darstellung an Ihre Anforderungen an, falls nötig.

Hinweis     Stellen Sie sicher dass Sie auf dem Reiter Darstellung das richtige Teilfenster für die zweite Study wählen.

▪       Klicken Sie auf Einfügen um die zweite Study im Chart einzufügen.